Beratungslehrer

Matthias Sewtz 

… ist seit dem Schuljahr 2018/2019 an unserer Schule und bietet für Schüler, Eltern und Lehrer Unterstützung in folgenden Bereichen: 

  • Unsicherheiten und Fragen zur Einschulung und Schullaufbahn
  • Übertrittsverfahren auf weiterführende Schulen am Ende der 4. Klasse  
  • Schullaufbahnkorrekturen, besonders in den Klassenstufen 5 und 6
  • Leistungseinbrüchen, hauptsächlich in der Pubertät 
  • Untersuchungen zur Sprachstandserhebung
  • Diagnose von Teilleistungsschwächen, z.B. Lese- oder Rechenschwäche
  • Beratung von verhaltensauffälligen Schülerinnen und Schüler
  • Betreuung von Schülern mit entwicklungsbedingten, persönlichen oder familiären Problemen